Geysir

by Christian on 12 February, 2006

Gestern waren wir mal wieder unterwegs, das recht gute Wetter ausnutzen. Ziel war neben dem Gullfoss auch das Geothermalgebiet Geysir (mit dem gleichlautenden Geysir). Der ist seit einem Erdbeben im Jahr 2000 im wesentlichen nicht mehr aktiv und spuckt nur alle paar Monate mal etwas Dampf und Wasser aus. Gestern hatten wir allerdings Glück und der Geysir war ziemlich aktiv. Erst spuckte er grössere Mengen an Dampf aus, später noch eine ca. 30m hohe Wasserfontaine…

Der Gullfoss im Winter. Das weisse entlang der Berghänge ist die gefrorene Gischt des Wasserfalls.

{ 4 comments… read them below or add one }

Robert Alms February 12, 2006 at 17:50

wie schön, heute kam auch ein bericht über island im zdf, da kam dieser glaub ich auch vor.

Reply

jette February 12, 2006 at 17:59

Ach Mensch, genau dort waren wir damals auch.
Lange her.

Reply

Jules February 13, 2006 at 07:15

schön! ich hab den bericht im zdf auch verfolgt. und jetzt will ich ja erst recht nach island. 🙂
liebe grüße
jules

Reply

Christian February 13, 2006 at 13:21

@Robert: Es würde mich wundern, wenn der Gullfoss nicht vorkommen würde. Der liegt auf einer der Haupttourirouten, die man leicht von Reykjavik aus erreicht.

Reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: