Bolludagur

by Christian on 28 February, 2006

Am Rosenmontag ist in Island Bolludagur. Das ist der Tag an dem alles runde (“Bollu”) gegessen wird, besonders aber eine Art Windbeutel, die mit viiiel Sahne und ein klein wenig Marmelade gefüllt sind. Alleine in den Bäckereien sollen davon etwa 600.000 verkauft worden sein, zusätzlich werden die in vielen Familien zu Hause hergestellt. Das ist eine sehr leckere, aber nicht gerade kalorienarme Geschichte.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: