Deutscher Tourist vermisst

by Christian on 28 September, 2014

In Island wird der deutsche Tourist Christian Mathias Markus vermisst. Er wurde zuletzt am 18. September gesehen, als er sein Hotel in Breiðavík in den Westfjorden verließ, danach ist er nicht mehr gesehen worden.

Nachdem die Familie sein Verschwinden den isländischen Behörden gemeldet hatte, wurde sein Auto am Parkplatz in Látrabjarg entdeckt. Die Polizei, der Rettungsdienst und ein Hubschrauber der Küstenwache konnten trotz einer grossangelegten Suchaktion in der Region keine Spur des Mannes entdecken.

{ 1 comment… read it below or add one }

Ralf Behnke September 29, 2014 at 12:42

Ich hoffe, dass er gesund gefunden wird. Die Steilküste ist ja nicht ungefährlich.

Reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: