Piraten führen in den Meinungsumfragen

by Christian on 21 October, 2016

In Island sieht es nach den letzten Meinungsumfragen weiterhin nach einem Regierungswechsel bei den Wahlen am 29. Oktober aus. Führend sind jetzt wieder die Piraten (nachdem sie sich dabei in den letzten Wochen immer wieder mit der Unabhängigkeitspartei abgewechselt haben), allerdings mit deutlich weniger Stimmen, als noch im Frühjahr möglich gewesen wären.

Der Umfrage zufolge kommen die Piraten auf eine Zustimmung von 22,6%, die konservative Unabhängigkeitspartei von 21,1%. Die Links-Grünen erhalten demnach 18,6%, die Fortschrittspartei 9,1%, die Reformpartei 8,8%, die Sozialdemokraten auf 6,5% und Bright Future auf 6%.

Möglich wären damit theoretisch verschiedene Koalitionen, allerdings haben die Piraten bereits eine Koalition mit den aktuell regierenden Parteien von Unabhängigkeitspartei und der Fortschrittspartei ausgeschlossen. Ebenso sind die linken Parteien bestrebt, mögliche Koalitionsgespräche bald (möglicherweise noch vor der Wahl) zu beginnen um danach schnell eine Regierung einsetzen zu können.

{ 1 comment… read it below or add one }

susanne dann January 16, 2017 at 00:33

Hallo,
was ist passiert? Keine Eintragungen mehr? Das wäre sehr schade… Ein gutes neues Jahr wünsche ich! LG

Reply

Leave a Comment

Previous post:

Next post: