Ketkrókur – Fleischangler

by Christian on 23 December, 2005

Ketkrókur erscheint als 12. Weihnachtszwerg am 23. Dezember und verschwindet wieder am 05. Januar. Er angelt sich die Fleischstücke durch den Kamin.

[click to continue…]

{ 0 comments }

Gáttaþefur – Türschlitzschnüffler

by Christian on 22 December, 2005

Gáttaþefur erscheint am 22. Dezember und verschwindet am 04. Januar. Er ist an seiner langen Nase zu erkennen und riecht an den Türen, wo es etwas zu holen gibt.

[click to continue…]

{ 0 comments }

Gluggagægir – Fenstergucker

by Christian on 21 December, 2005

Gluggagægir erscheint am 21. Dezember bei den Menschen und verschwindet am 03. Januar. Er späht durch die Scheiben in die Stuben und erschreckt die Menschen mit Fratzen und Grimassen.

[click to continue…]

{ 0 comments }

Skydessert

by Christian on 20 December, 2005

Neben den “klassischen” Arten von Skyr gibt es auch noch das Skyrdessert. Dieses wird aus Skyr, Sahne und Schoko- oder Karamelsoße hergestellt und ist superlecker. Allerdings auch nicht wirklich ein Diätessen und man muss seinen eigenen Löffel dabeihaben.

{ 2 comments }

Bjúgnakrækir – Würstchenklauer

by Christian on 20 December, 2005

Bjúgnakrækir treibt sein Unwesen in den Häusern der Menschen ab dem 20. Dezember und verschwindet am 02. Januar. Er klaut die geräucherten Würste aus dem Rauchfang.

[click to continue…]

{ 2 comments }

Unterwegs….

by Christian on 19 December, 2005

Am Freitag (ja, das Wochenende war soweit Blogfrei) gings dann nach Hause. Inkl. frühem aufstehen (04.30h), danch Verspätung des der ersten Maschine um 1,5h (klasse wenn man früh aufgestanden ist). In Stockholm gabs dann immerhin passenden Anschluss. Und in Berlin war einer von den zwei Koffern, mit denen wir unterwegs waren (und die auch zusammen aufgegeben worden waren) natürlich nicht da. Also hatte ich ein tolles Notfallpaket der Lufthansa gewonnen. Und Sonntag war der Koffer dann auch schon da. Sonst ist soweit alles klargelaufen, mal sehen, was die nächsten Tage hier noch so passiert…

{ 3 comments }

Skyrgámur – Quarkfresser

by Christian on 19 December, 2005

Der Skyrgámur erscheint am 19. Dezember und verschwindet an Neujahr (1. Januar). Er labt sich an Skyr (dem isländischen Quark).

[click to continue…]

{ 0 comments }

Hurðaskellir – Türenknaller

by Christian on 18 December, 2005

Der 

Hurðaskellir kommt am 18. Dezember in die Häuser und verschwindet wieder am 31. Dezember. Er ärgert die Leute mit dem Lärm, den er beim zuschlagen der Türen erzeugt.

[click to continue…]

{ 0 comments }

Askasleikur – Essnapflecker

by Christian on 17 December, 2005

Askasleikur kommt als 6. am 17. Dezember und verschwindet am 30. Dezember. Er schlürft die Suppe und versucht Reste aus stehengelassenen Essnäpfen zu mopsen.

[click to continue…]

{ 0 comments }

Laufabrauð

by Christian on 16 December, 2005

Laufabrauð gehört zu einem traditionellem isländischen Weihnachtsgericht. Es wird aus Mehl, Salz, Backpulver und Milch hergestellt, sehr dünn ausgerollt und in kochendem Fett ausgebacken, bis es kross ist. Vor dem backen werden die auch hier sichtbaren Muster in die Teigfladen geritzt – jede Familie hatte früher ihr eigenes Muster. Da die Herstellung sehr geruchsintensiv ist, wird sie heute bei vielen Leuten nicht mehr durchgeführt, sie greifen auf das im Supermarkt erhältliche Laufabrauð zurück (wie ich übrigens auch). Schmecken tut es knusprig und leicht salzig und wie vieles andere auch ist das ganze nicht gerade kalorienarm…

{ 2 comments }

Pages: Prev 1 2 3 ... 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 Next