Ryanair fliegt nach Island?

by Christian on 4 Oktober, 2006

Nach bisher seitens der Fluglinie unbestätigten Gerüchten plant Ryanair ab nächstem Sommer reguläre Flugverbindungen nach Island anzubieten. Startflughäfen sollen dabei London und Dublin sein, Ryanair wäre damit insgesamt die vierte Fluglinie neben Icelandair, Icelandexpress und British Airways, die dann regelmässige Flüge nach Island anbieten.

Nachtrag: Das ganze ist tatsächlich nur ein Gerücht gewesen, ein Sprecher von Ryanair hat entsprechende Planungen oder Absichten entschieden zurückgewiesen.

{ 6 comments… read them below or add one }

Chikatze Oktober 4, 2006 um 20:10 Uhr

Oooch! Nicht von Deutschland aus?? :-(…

Antworten

Hallveig Oktober 7, 2006 um 16:21 Uhr

Aaaach, das wird schon noch kommen ;-) ich denke da positiv :-) will ja auch irgendwann mal günstig nach Island kommen *lächel*
Gruß,
Hallveig

Antworten

Kesselmeister Oktober 8, 2006 um 09:58 Uhr

schade eignetlich, aber vielleicht wirds ja irgendwann doch mal was :)

Antworten

Wichtelmeister Oktober 8, 2006 um 16:06 Uhr

Wirklich schade… aber nach den neuen Flugverbindungen ins Baltikum und nach Oslo wird Island sicher auch irgendwann kommen.

Antworten

Christian Oktober 9, 2006 um 10:31 Uhr

So teuer sind Flüge dann auch nicht, wenn man bei Icelandexpress rechtzeitig bucht, ich denke, das man da für um 200 Euro nach Island fliegen kann. Flugkosten dürften aber bei einem Aufenthalt von 2 Wochen (und viel weniger ist kaum sinnvoll, wenn man nicht durchs Land hetzen will) den geringeren Teil der Reisekosten ausmachen, richtig teuer sind Unterkünfte und Fortbewegung (egal ob Auto oder Bus). Ein Sparziel wird Island sicherlich auch nicht, wenn Ryanair hierherfliegt.

Antworten

Island Fan Juni 3, 2009 um 22:57 Uhr

Da muss ich Christian noch recht geben, selbst wenn man für einen Euro nach Island fliegen könnte, wäre dort noch immer kein Billigurlaub möglich. Trotzdem wäre es sicherlich ein weiterer schöner Anreiz für einen Besuch dieses tollen Landes. Schade, dass sich das alles nur als gerücht heruasgestellt hat. Ich finde, da hatte Ryanair schon wesentlich schlechtere Ideen als nach Island zu fliegen. Vielleicht sollten die sich das auch nochmal durch den Kopf gehen lassen.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: