Wildlife

by Christian on 9 Juli, 2009

Tiere kann man auch mitten in Reykjavik beobachten, das geht recht gut am Tjörnin, dem Stadteich, der an die Reste eines Feuchtgebietes grenzt. Dort kann man dann Rotschenkel

wildlife1

oder Graugänse beobachten:

wildlife2

 

wildlife3

{ 2 comments… read them below or add one }

S Juli 10, 2009 um 17:31 Uhr

Hallo Christian,
wie ich mich freue, diesen Blog gefunden zu haben! Meine Sehnsucht nach Island hat bereits zu körperlichen Symptomen geführt, auuutsch! Da hilft ein Vogelbild vom Tjörnin sofort, danke.

Antworten

Christian Juli 24, 2009 um 21:03 Uhr

Dagegen helfen Icelandair und Icelandexpress. :-))

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: