Icesave X.

by Christian on 2 Oktober, 2009

Und immer noch gibt es kein Ende der Icesavedebatte. Jetzt steht dabei sogar die Regierung auf der Kippe – kommt es nicht zu einer Einigung, wird die Koalition aus Sozialdemokraten und Linksgrünen zerbrechen. Aktuell ist bereits der Gesundheitsminister zurückgetreten, der in dieser Frage eine andere Meinung hatte, als der Rest der Regierung.

Hintergrund ist diesmal, das Island angekündigt hat, seine Zahlungen 2024 einstellen zu wollen, unabhängig davon, ob der Kredit aus Grossbritannien und den Niederlanden dann komplett zurückgezahlt ist. Die beiden Länder waren darüber naturgemäß nicht besonders erfreut. Dieses Problem blockiert aber aktuell die zweite Rate aus dem IWF-Kredit (wo GB und NL mitentscheiden), Geld das Island dringend benötigt und daher nicht besonders viel Handlungsspielraum hat.

Gerade in diese Probleme kam jetzt die Meldung, das die norwegische Regierung bereit sein soll, dem isländischen Staat bis zu 10 Mrd Euro zu leihen, dieses aber, im Gegensatz zum IWF Darlehen, ohne Vorbedingungen. Man darf gespannt sein, was hinter dieser Meldung steckt.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: