Banken zu Buchläden

by Christian on 15 Dezember, 2009

Schwerter zu Pflugscharen ist ja eine alte Forderung der Friedensbewegung. Hier in Island kam es zu einer leichten Veränderung dieses Themas: Hier wurde es zu Banken zu Buchläden. Die Bank SPRON wurde bereits vor der Finanzkrise von Kaupthing erworben, die Ereignisse des letzten Oktobers verzögerten die Übernahme dann aber. Dazu kam es dann in diesem Frühjahr, die Kunden wurden von Kaupthing übernommen, die Angestellten überwiegend entlassen, die Filialen standen eine ganze Weile volleingerichtet, aber ansonsten nutzlos herum. Dieser Zustand wurde irgendwann beendet und die Filialen ausgeräumt, in die freien Räume in der Skolavördustigur zog eine neue Filiale des Buchladens Eymundsson. Auch keine schlechte Nachfolge.

eymundsson

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: