Webcams unter Besucheransturm

by Christian on 11 April, 2010

Der Vulkanausbruch ist nicht nur real sehr populär, auch im Netz macht sich das bemerkbar. So haben sich hier im Blog in den ersten Tagen des Ausbruchs die Zugriffszahlen zeitweise fast verzehnfacht (mittlerweile ists wieder etwas ruhiger geworden, aber immer noch mehr los), auch die Webcams sind gefragt. Es ist vermutlich auch der erste Vulkanausbruch, der derartig ins Netz gestreamt wird und der nebenbei auch wirklich nett anzusehen ist.

Míla betreibt bekanntermassen mittlerweile drei Webcams und hatte am Freitag folgende Anzeige in der Zeitung geschaltet:

mila werbung-kl

Original hier.

Der Text bedeutet übersetzt etwa: Mehr als eine Million Menschen sind bisher gekommen um den Vulkanausbruch anzuschauen. Das ist für die kurze Zeit allerdings eine ganze Menge.

{ 1 comment… read it below or add one }

Wini April 14, 2010 um 22:35 Uhr

bin auch einer von denen die seit dem 21.3. regelmässig nach volcano-news sucht. aber das was ich bei dir finde ist topp. kompliment für die gute objektive berichterstattung. werde dran bleiben auch wenn der vulcan erlischt.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: