Fahrt durch die Vulkanasche

by Christian on 19 April, 2010

Zwei Reporter haben die von der Asche betroffenen Gebiete besucht und dabei zwei kurze Filme über ihre Fahrt gedreht. Nachahmenswert ist das vermutlich nicht, da sie nach eigener Aussage auch im Fahrzeug Staubmasken tragen und mehrfach anhalten musten um auf bessere Sicht zu warten.

Die isländische Strassenbehörde fordert Autofahrer, die über Asche fahren müssen, dies besonders vorsichtig zu tun, da die Konsistenz der Asche sehr fein ist. Besonders kritisch wird es, wenn auch noch Feutigkeit hinzukommt.

{ 1 comment… read it below or add one }

Herr Klein April 19, 2010 um 13:41 Uhr

Krasse Aufnahmen. So heftig habe ich es mir dann doch nicht vorgestellt.

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: