Hornið

by Christian on 16 Mai, 2010

In der Reykjaviker Innenstadt gibt es einige Restaurants, einige ganze Reihe davon sind aber entweder teuer oder Teile von grösseren Ketten. Eine Alternative ist das Hornið, das älteste Restaurant in der Innenstadt, das Essen im italienischen Stil serviert.

hornid

Das Hornið hat sich überwiegend auf frische Pizzen und Pasta spezialisiert, auf der Karte gibt es aber auch eine kleine Auswahl an Fleischgerichten und Vorspeisen/Suppen. Das Essen kommt frisch und heiss auf den Tisch, bei der Pizza kann man bei der Zubereitung zusehen, da der Pizzaofen vorne im Lokal steht. Die Preise im Restaurant, das in einem alten Handelshaus am alten Hafen eingerichtet ist sind moderat. Da es nur relativ wenige Tische gibt, ist es mittags schnell voll. Ich halte das Hornið für eine echte Empfehlung, es ist in der Hafnarstræti 15 zu finden, geöffnet ist täglich von 11-23.30h.

{ 2 comments… read them below or add one }

Wini Mai 16, 2010 um 11:26 Uhr

En guete!!! oder in deutsch: mahlzeit

Antworten

Steffi Mai 17, 2010 um 11:14 Uhr

…hmmm…. immer wieder ein klassiker.
es gibt uebrigens noch einen 2 raum mit viel platz (prima wenn man mit kindern unterwegs ist…), also nicht von vollen tischen vorne abschrecken lassen, erst mal nachfragen…

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: