Pítan

by Christian on 8 Juni, 2010

Heute gibt es mal wieder einen Ausflug in die in Island so beliebten Fast-Food-Restaurants. Das Ziel ist Pítan, einem mittelgrossen Burgerbrater in Reykjavik.

pitan

Das der Laden bei nicht Einheimischen kaum bekannt ist, dürfte an seiner Lage am Rande der Innenstadt liegen, bei den Isländern ist er jedenfalls ziemlich beliebt. Dort gibt es nicht nur die üblichen Burger, die Spezialität des Hauses sind die Pitataschen. Dort ist die Bulette dann entsprechend mit Salat, Tomate und Sauce verpackt. Sehr lecker, immer frisch und manchmal mit Wartezeit liegt Pítan am Skipholti 50c und hat täglich von 11-22 Uhr geöffnet.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: