Feuerwerk am Jökulsárlon

by Christian on 31 August, 2010

In der letzten Woche hatte ich die Ankündigung eines Feuerwerks in der Gletscherlagune des Jökulsárlon gelesen und auch hier gepostet. Da das Wochenende frei und die Wettervorhersage gut war, fiel die Entscheidung, dort hinzufahren einigermassen leicht.

DSC9240

Feuerwerk in der Gletscherlagune Jökulsárlon.

Angekündigt war ein etwa halbstündiges Feuerwerk, ausserdem sollten Eisberge durch Kerzen beleuchtet sein. Start der Veranstaltung sollte gegen 23 Uhr sein, da es erst dann dunkel genug ist.

DSC9216

Kerzenlicht auf Eisbergen.

In der Dämmerung waren dann tatsächlich auf einigen Eisbergen Kerzen zu sehen, allerdings wurde diese Illumination durch den recht starken Wind erschwert, der die Kerzen immer wieder ausblies.

DSC9229

Autos auf dem Weg zur Gletscherlagune.

Der Andrang zum Feuerwerk war groß, die im obigen Bild sichtbare Autoschlange aus Richtung Höfn kurz vor 23 Uhr. Der Beginn des Feuerwerks verzögerte sich ein wenig, vermutlich, damit alle wartenden Autos auch wirklich einen Parkplatz erreichen konnten.

Kurz nach 23 Uhr ging es dann los und ich muss sagen, das es sich durchaus gelohnt hat. Das Feuerwerk war sehenswert und die Kulisse drumherum war es auch.

DSC9256

Feuerwerk am Jökulsárlon.

Das Feuerwerk endete nach etwa einer halben Stunde. Wer es nun ganz eilig hatte, wegzukommen, dem entging quasi die Zugabe: Ein Feuervorhang an der Brücke. Mehr Bilder gibts es in der Galerie zu sehen.

DSC9490

Feuervorhang an der Brücke.

{ 7 comments… read them below or add one }

Petra August 31, 2010 um 15:14 Uhr

Sehr sehr schön.
Und toll fotografiert.

Antworten

sir gizmo August 31, 2010 um 15:31 Uhr

…und ich habs verpasst, mir das über die webcam anzugucken. Hatte es mir extra vorgenommen. *ärger*

Antworten

Mia August 31, 2010 um 18:30 Uhr

Hab’s mir, Dank deiner Ankündigung, über Webcam angeguckt. Natürlich war die Wirkung online nicht ansatzweise so beeindruckend, aber immerhin!
Die Fotos sind wirklich klasse und verstärken den Wunsch das nächste Mal dabei zu sein. Die Urlaubsplanung für nächstes Jahr lässt hoffen. ;)

Antworten

Michael August 31, 2010 um 19:02 Uhr

Tolle Bilder, da wird man richtig neidisch! :-)

Wir wären auch sehr gerne dort gewesen…

Hier ein Video der Veranstaltung:
http://www.vimeo.com/14395012

Antworten

Christian September 1, 2010 um 07:12 Uhr

Wir konnten dem Feuerwerk leider nur per WebCam bewohnen.
Aber selbst das war SUPER!

Antworten

Helen September 1, 2010 um 18:06 Uhr

Wow! Ein Bild schöner als das andere, vielen Dank dafür. Ich bin total begeistert. Die Gletscherlagune sieht wie verzaubert aus, irgendwie mystisch. Im Juli konnte ich die Lagune an einem sonnigen Tag erleben, was mich schon sehr beeindruckte, all diese Schönheit der Natur. Bei dem Feuerwerk wäre ich allerdings auch gern dabeigewesen.

Antworten

SOe September 1, 2010 um 21:10 Uhr

Fantastische Aufnahmen! Aber die Gegend ist auch so schon wunderschön.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: