Kirche Krýsuvík wird wieder aufgebaut

by Christian on 29 März, 2011

Die Kirche in Krysuvik, die am 02. Januar 2010 bis aufs Fundament abgebrannt war, soll wieder aufgebaut werden.

kirche krysuvik

Kirche in Krysuvik vor dem Feuer.

Nachdem zunächst unklar war, wieso die 1857 erbaute Kirche in Brand geriet, wurden letztendlich vier Jugendliche als Brandstifter ermittelt.

Bereits kurz nach dem Brand gründete sich der Verein „Vinafélag Krýsuvíkurkirkju“ (Freunde der Kirche in Krýsuvík), der sich für einen Wiederaufbau einsetzte. Dieser Plan scheiterte zunächst jedoch an finanziellen Mitteln. Diese Probleme sind jetzt gelöst, der Wiederaufbau soll durch Lehrer und Schüler der Zimmermannsschule in Hafnafjördur erfolgen. Für die Schüler ist das eine gute Gelegenheit ihr Können unter realen Bedingungen unter Beweis zu stellen.

{ 5 comments… read them below or add one }

a.more.s März 29, 2011 um 16:14 Uhr

Danke für die Mitteilung – weisst du etwas darüber, wann die Arbeiten in Angriff genommen werden? Diesen Sommer vielleicht?

Antworten

Christian März 29, 2011 um 22:05 Uhr

Nein, das geht aus den Meldungen, die ich hier gelesen habe, leider nicht hervor. Ich gehe aber davon aus, das es dieses Jahr passieren wird.

Antworten

SOe April 1, 2011 um 14:34 Uhr

Das freut mich zu hören. Mein ebenfalls deutscher Kollege hat dort geheiratet.

Antworten

a.more.s April 17, 2011 um 19:59 Uhr
Christian April 20, 2011 um 08:50 Uhr

Super, danke für den Link. Das ist interessant.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: