Neuigkeiten von der Spalte im Thingvellir

by Christian on 23 April, 2011

Vor gut 3 Wochen war im Thingvellir ja eine neue Spalte entdeckt worden. Das sie tief war, liess sich bereits nach ersten oberflächlichen Untersuchungen erahnen, mittlerweile wurde sie besser untersucht.

So ist sie gut 10m tief und relativ lang, es gibt allerdings eine Stelle, wo es ein Loch gibt, welches die Geologen bisher nicht vermessen konnten und das noch erheblich tiefer zu sein scheint. Die Untersuchung zeigte auch, das der Boden offensichtlich relativ instabil ist und unterirdisch grosse Steinbrocken relativ lose liegen. Eine Erschütterung könnte nach Einschätzung der Geologen die Höhle zum Einsturz bringen.

Im isländischen Fernsehen gab es dazu auch einen Bericht, der zwar in isländischer Sprache ist, die Dimensionen der Höhle aber gut zeigt.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: