Schnee

by Christian on 10 Juni, 2011

Wenn man morgens nach dem aufstehen feststellt, das die Berge rings um Reykjavik herum frisch eingeschneit sind, dann überlegt man sich schon, ob es nicht eher Mitte März als Mitte Juni ist. Heute morgen bot sich uns dieser Anblick:

sommerschnee3

schneebedeckte Esja, aufgenommen von der Imagine Peace Webcam

sommerschnee2

Schneereste auf der Strasse zwischen Reykjavik und Hveragerdi. Bild aufgenommen von einer Webcam des Strassenamtes.

Auch wenn der meiste Schnee mittlerweile wieder geschmolzen ist, zeigt sich doch, das dieser Sommer doch ziemlich kalt ist bisher. Mal sehen, wie es so weitergeht…

{ 3 comments… read them below or add one }

Anon Juni 10, 2011 um 12:51 Uhr

Ich beneide dich.

Antworten

Biki Juni 10, 2011 um 17:05 Uhr

Hallo Christian,
wir fliegen morgen früh. Hast Du einen Tipp, ob es wettermäßig nun grade mit oder gegen die Uhr am günstigsten ist? Die Wetterkarten scheinen sich täglich zu drehen.
Danke und liebe Grüße,
Biki

Antworten

Christian Juni 10, 2011 um 17:53 Uhr

Nein, tut mir leid, kann ich nicht. Dazu ist das Wetter aktuell viel zu instabil. Schaut kurzfristig auf die Vorhersagen, mehr kann ich auch nicht machen.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: