Restaurant Kryddlegin Hjörtu

by Christian on 28 August, 2011

Das Restaurant mit dem schwer aussprechbaren Namen Kryddlegin Hjörtu (übersetzt sinngemäss würzige Herzen) bietet im wesentlichen eines an: Sehr schmackhafte Suppen zusammen mit selbstgebackenem Brot und einer Salatbar.

kryddlegi

Die gibt es Mittags als „all you can eat“, hier bezahlt man für seine Schale und darf dann solange nachnehmen, bis man satt ist. Angeboten werden vier wechselnde Suppen, als ich das letzte Mal dort war, gab es eine Fischsuppe, eine asiatische Hühnersuppe, eine Gemüsesuppe und eine Tomatensuppe. Zusätzlich dazu kann man sich dann auch noch an der Salatbar gütlich tun.

Das Restaurant hat sich auf gesunde Bioküche spezialisiert, was sich auch in der teilweise etwas esoterischen Einrichtung (Salzkristalllampen etc.) äußert. Das tut aber der Qualität der Speisen keinen Abbruch.

Das Kryddlegin Hjörtu ist in der Skúlagata 17 zu finden (das ist fast an der Barónsstigur) und hat von Montag bis Freitag von 11.30 – 21h und Samstags von 13 – 21h geöffnet. Sonntags ist geschlossen.

{ 2 comments… read them below or add one }

Barbara September 1, 2011 um 18:15 Uhr

Oh herzlichen Dank für den Tipp. Das werde ich nächste Woche doch gleich ausprobieren.

Antworten

Lisa Oktober 27, 2011 um 11:11 Uhr

Bioküche ist immer toll. Vielleicht bekomme ich auch mal die Gelegenheit dort Essen zu gehen. Ist immer schön, sich ein eigenes Bild darüber zu machen.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: