Weihnachten und Advent

by Christian on 23 November, 2011

Die Weihnachtszeit naht mit Riesenschritten, am nächsten Wochenende ist ja bereits der erste Advent. In Island ist das das Wochenende, an dem Weihnachtsbäume feierlich illuminiert werden.

Den Anfang macht am Samtag, dem 26.11.2011 um 14 Uhr der traditionelle Weihnachtsbaum aus Cuxhaven, der Partnerstadt Hafnarfjördurs.

Ebenfalls am Samstag wird am alten Hafen in Reykjavik (etwa da, wo im Sommer die Lok steht) um 17 Uhr der Hamburger Weihnachtsbaum illuminiert. Dieser Weihnachtsbaum wird aus Hamburg als Erinnerung an die Hilfspakete isländischer Seeleute an bedürftige Menschen nach dem zweiten Weltkrieg gespendet. Anwesend wird dort in diesem Jahr neben dem deutschen Botschafter in Island, Hermann-Josef Sausen, auch der Staatsrat der Stadt Hamburg, Ralf Kleindiek, sein. Der Mädchenchor der Kársnesskóli wird Weihnachtslieder singen und im Anschluss lädt die Hafengesellschaft alle Teilnehmer zu Kakao und Häppchen ins Hafnarhús ein.

Am Sonntag, dem 27.11.2011 um 16 Uhr wird dann der Weihnachtsbaum der Stadt Oslo auf dem Platz vor dem isländischen Parlament erleuchtet. Diese Veranstaltung findet traditionell mit Gesang und einer kurzen Ansprache des norwegischen Botschafters statt und ist ein Treffpunkt für Isländer.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: