Wer wird Präsident?

by Christian on 13 Januar, 2012

Eine der Fragen, die Island im Moment bewegt ist, wer der nächste isländische Präsident wird. Die Amtszeit des aktuellen Präsidenten Ólafur Ragnar Grímsson endet im Sommer, dann stehen Neuwahlen an. Ólafur Ragnar Grímsson ist seit 16 Jahren (oder 4 Amtszeiten) der Präsident von Island, er könnte sich aber wieder der Wahl stellen.

Er ist im Volk relativ beliebt, auch wenn die Zustimmung zu ihm in den letzten Jahren rückläufig war. Grund für Spekulationen sind jetzt Äußerungen in seiner Neujahrsansprache, wo er wörtlich sagte, das er mehr Möglichkeiten habe sich selber zu entfalten und seine Meinung zu äußern, wenn er sein Amt aufgeben würde.

Das wurde zunächst als Hinweis gedeutet, das er nicht erneut antreten will, mittlerweile ist aber klar, das er eine definitive Aussage zu einer Kandidatur verweigert. Möglich ist, das er mit diesen Aussagen die öffentliche Meinung testen wollte um zu sehen, wie hoch eine Zustimmung zu ihm ausfallen würde.

Meinungsumfragen, die sich mit einem möglichen Kandidaten für das Amt beschäftigen, führt er mit Abstand an. Von seinem Verhalten hängt auch ab, ob sich weitere Kandidaten überhaupt um das Amt bewerben – bei den letzten Wahlen gab es nur einen einzigen Kandidaten – Ólafur Ragnar Grímsson. Eilig ist diese Bewerbung nicht, Kandidaten müssen bis zum 26. Mai 2012 erklären, das sie sich als Kandidat aufstellen lassen wollen. Eine baldige Klärung ist also eher nicht zu erwarten und es darf weiter munter spekuliert werden.

{ 1 comment… read it below or add one }

rainer Januar 15, 2012 um 20:34 Uhr

gutes neues jahr 2012

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: