Die blaue Kugel

by Christian on 19 Februar, 2012

Vor einigen Tagen hat die NASA eine neue Version des Bildes „The blue marble“ (die blaue Kugel) veröffentlicht – sie zeigt ein aus Satellitenaufnahmen zusammengesetztes Bild der gesamten Erde. So eindrucksvoll diese Bilder in der Regel sind, der Nachteil ist, das sie auf die Mitte der Kugel zentriert sind und daher Island schlecht oder gar nicht zu sehen sind.

NASA blue marble 2007 west full kl

Blue Marble 2007 West“ Klick aufs Bild läd eine höher aufgelöste Version.

Es gibt allerdings ein Bild der Erdkugel auf dem man Island ziemlich gut erkennen kann. Veröffentlicht im Jahre 2007, sieht man Island unter leichten Wolken neben Grönland liegen. Am rechten Rand in Europa erkennt man bereits die Lichter der Städte. Das Bild stammt aus dem Flickrstream der NASA, steht unter einer freien Lizenz und ist dort auch in hoher Auflösung verfügbar. Auch sonst lohnt mal ein ausgiebiger Blick in diesen Flickrstream, dort gibt es noch mehr interessante Fotos.

{ 2 comments… read them below or add one }

Sylvia Februar 19, 2012 um 10:31 Uhr

Vielen Dank für den guten Tipp mit den Nasa-Fotos. Habe mir das gleich mal in die Favoritenleiste geklemmt!

Antworten

Ulf Februar 19, 2012 um 17:09 Uhr

Von mir auch vielen Dank für den Link. Besonders beeindruckend finde ich eines der Fotos in dem der pazifische Ozean in der Bildmitte ist. Da ist praktisch kein Land mehr zu sehen, daher der „blaue Planet“.
Übrigens heißt „marble“ Murmel oder Schusser (zu meiner Jugendzeit), die gab es da in allen Farbvariationen.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: