Gleðilegt sumar og takk fyrir veturinn

by Christian on 19 April, 2012

Oder auch Deutsch: Frohen Sommer und danke für den Winter (bzw. die dort gemeinsam verlebte Zeit) – heute wird in Island der erste Tag des Sommers gefeiert. Der Winter ist vorbei und die zweite Jahreszeit Islands hat begonnen.

Das ganze geht zurück auf den altisländischen Kalender, der nur zwischen Sommer und Winter unterschieden hat – einen Frühling gab es darin nicht. Und auch dieses Jahr gab es in der letzten Winternacht in Island Frost, nach dem alten Volksglauben sind so Winter und Sommer zusammengefroren, was eine Voraussetzung für einen guten Sommer ist.

In diesem Sinne: Gleðilegt sumar og takk fyrir veturinn.

{ 2 comments… read them below or add one }

Silke April 20, 2012 um 10:34 Uhr

Dem kann ich mich nur anschließen und freue mich auf den Sommer (Juli), wenn ich 4 Wochen in Island bin.

Antworten

Helen April 21, 2012 um 11:46 Uhr

Takk sömuleidis! :-))

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: