Referendum erfolgreich beendet

by Christian on 21 Oktober, 2012

Beim Referendum über die neue isländische Verfassung haben gut 65% der Wähler für die neue Verfassung gestimmt. Im einzelnen hatten die Wähler über sechs Fragen abzustimmen, die alle mit der neuen Verfassung verbunden sind.

  1. Willst du, dass die Vorschläge des Verfassungsrates Grundlage für einen Gesetzesentwurf für einen neue Verfassung werden?
    Ja: 65,9%
    Nein: 34,1%´
  2. Sollen in einer neuen Verfassung Naturressourcen, die nicht im Privatbesitz sind zum nationalen Eigentum erklärt werden?
    Ja: 81 %
    Nein: 19 %
  3. Soll in einer neuen Verfassung ein Artikel zur Staatskirche auf Island vorkommen?
    Ja: 57,4%
    Nein: 42,6%
  4. Möchtest du, dass eine neue Verfassung eine personengebundene Wahl bei Parlamentswahlen in größerem Maße als bisher zulässt?
    Ja: 76,4%
    Nein: 23,6%
  5. Soll in einer neuen Verfassung ein Artikel vorkommt, der besagt, dass Wählerstimmen landesweit gleichgewichtig sein sollen?
    Ja: 56,2%
    Nein: 43,8%
  6. Möchtest du, dass in einer neuen Verfassung ein Artikel vorkommt, der besagt, dass ein bestimmter Anteil von Wahlberechtigten fordern kann, dass eine Volksabstimmung stattfindet?
    Ja: 70,8%
    Nein: 29,2%

Das Ergebnis des Referendums ist nicht bindend, aber es wird erwartet, das das Parlament den Entwurf aufgrund der deutlichen Zustimmung annehmen wird. Endgültig soll der Entwurf (mit möglichen Änderungen aus den oben genannten Fragen) dann bei den Parlamentswahlen im nächsten Frühjahr abgestimmt werden.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: