die letzten ihrer Art

by Christian on 19 Oktober, 2013

Telefonzellen gehören in Island zu einer aussterbende Art. Gab es 2004 noch 485 davon im Land, sind es aktuell nur noch 14, und die werden nach Angaben von Siminn kaum noch genutzt.

telefonzelle1

Islands letzte Telefonzelle.

Wer schonmal in Island war, den wird das nicht wundern, sind doch die Isländer ausgesprochen gut mit Mobiltelefonen ausgestattet, die auch viel und gerne genutzt werden.

telefonzelle2

Inschrift: Telephone booth reserved for Clark Kent (Telefonzelle reserviert für Clark Kent)

Eine Telefonzelle soll allerdings erhalten bleiben und zwar die an der Lækjargata. Ob es wegen dieser Inschrift passiert, damit Clark Kent sich schnell umziehen kann, ist aber unbekannt.

{ 2 comments… read them below or add one }

Sophia (The Voyage Woman) Oktober 27, 2013 um 12:24 Uhr

Ich habe glaube ich in Island noch nie eine Telefonzelle gefunden, jetzt muss ich mich wirklich mal auf die Suche nach den 14 machen, haha:). Das ist mir vor diesem Post noch nie so sehr aufgefallen.

Antworten

Heike Oktober 28, 2013 um 07:51 Uhr

In Kirkjubæjarklaustur habe ich neulich eine gesehen (ein paar Schritte vom Supermarkt entfernt) und mich gefragt, ob die Isländer überhaupt noch Telefonzellen nutzen.
Da paßt dieser Artikel jetzt umso besser. ;)

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: