Baden im Laugardal

by Christian on 10 November, 2013

Warmes Wasser wird in Island ja schon sehr lange auch zum baden genutzt, daher hier heute mal ein Foto aus dem Laugardal zwischen 1895 und 1905:

laugardal1905

Baden im Laugardal zwischen 1895 und 1905. Bild vom Museum für Fotografie, Reykjavik.

Heute befinden sich die heissen Quellen des Laugardals im Bereich des botanischen Garten/Haustierzoos, das bekannte Schwimmbad Laugardalslaug liegt auch gleich nebenan. Ein Blick auf die Seiten des Museums für Fotografie ist auch sonst durchaus lohnend.

{ 4 comments… read them below or add one }

allesistgut November 11, 2013 um 09:23 Uhr

Tolles Foto. Und vielen Dank für den Link. Da werde ich mal stöbern gehen!

Antworten

Leon November 12, 2013 um 09:39 Uhr

Bevor sich jetzt jemand auf die Suche macht: Die heissen Quellen bei den (rekonstruierten) Waschaeusern im Laugardalur liegen die meiste Zeit trocken.
Eine Pumpstation dort scheint alles heisses Wasser abzusaugen.
Oder meinst Du eine andere Stelle Christian? Wo ist sie? :-)

Antworten

Christian November 12, 2013 um 12:30 Uhr

Sag ich nicht :-)
Nein, im Ernst, die originale Stelle ist mittlerweile leider nicht mehr nutzbar. Ich empfehle da eher einen Gang ins Laugardalslaug.

Antworten

Gregor November 12, 2013 um 21:04 Uhr

Wieder einmal ganz herzlichen Dank für deinen Bericht. Die Bilder sind großartig und zeigen wunderschöne (alte) Eindrücke von Island.

Antworten

Leave a Comment


Previous post:

Next post: