Touristenzahlen steigen weiter

by Christian on 9 Februar, 2014

Die Zahl der Touristen in Island steigt weiter. Es gibt zwar noch keine Statistiken zur Gesamtzahl der Touristen 2013, die vom Flughafen in Keflavik veröffentlichten Zahlen zur Zahl der Reisenden ist aber ziemlich eindeutig.

So stieg die Zahl der Reisenden im Januar 2014 gegenüber dem Januar 2013 um gut 40%. In absoluten Zahlen sind das 47.000 gegenüber 33.000 im Vorjahr. Wenn man bedenkt, das der Januar sicher nicht der stärkste Reisemonat für Island ist, zeigt das einen sehr deutlichen Trend.

Nachtrag: Kaum habe ich behauptet, es gäbe keine Zahlen, werden welche veröffentlicht: So sind 2013 etwa 781.000 Touristen über Keflavik eingereist und weitere 100.000 mit Kreuzfahrtsschiffen. Die Zahlen der Einreise über die Fähre Norraena in Seydisfjördur sind noch nicht bekannt, aber auch hier werden das diverse tausend sein. Das macht dann etwa einen Anstieg auf über 900.000 Touristen (etwa dreimal die Bevölkerung des Landes) oder gut 40%. Wenn es die exakten Zahlen gibt, werde ich mich nochmal damit beschäftigen.

{ 2 comments… read them below or add one }

Charly Juni 19, 2014 um 12:05 Uhr

Hey :)
Ich wollte fragen wo du die Zahlen her hast. Ich brauche die Zahlen für meine Masterarbeit und wollte wissen, wo ich das entsprechende Dokument finden kann? Gibt es die Informationen auf Englisch oder nur auf isländisch? Danke.
Liebe Grüße
Charlyne

Antworten

Christian Juni 24, 2014 um 06:36 Uhr

Alle Zahlen zu Island, die so veröffentlicht werden stammen vom statischen Büro Islands, zu finden hier: http://www.statice.is/. Man kann denen bei Fragen auch Emails schreiben und idR helfen sie weiter.

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: