Whale watching im Internet

by Christian on 4 Juni, 2014

Das isländische Meeresforschungsinstitut hat Ende Mai zwei Blauwale vor Husavík mit GPS-Sendern versehen, um damit ihre Wanderungen zu verfolgen. In den Gewässern um Island gibt es ungefähr 100 Blauwale, die die grössten lebenden Tiere sind.

Sie leben im Sommer in den Gewässern um Island, im Winter wandern sie aber bis vor die Küste Westafrikas, eine Reise von über 5000 km. Interessant ist jetzt, das man die beiden Wale live im Internet verfolgen kann, sie sind hier und hier zu finden.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment


Previous post:

Next post: