Vulkane, nordische Mythologie und Schwefeldioxid

by Christian on 17 September, 2014

Der etwas merkwürdige Titel kommt durch die Sammlung mehrerer interessanter (externer) Artikel zustande, die sich bei mir in der letzten Zeit angesammelt haben. Sie sind alle mit Vulkanismus in Island verbunden und ich denke sie passen recht gut. Die Artikel sind allerdings alle auf englisch.

Der erste Artikel wurde von Alexandra Witze geschrieben, eine Wissenschaftsjournalistin, die unter anderem für das renommierte Magazin Nature arbeitet und die ein Buch über die Laki-Eruption geschrieben hat. Sie beschäftigt sich mit einem Ausbruch des Bárðarbunga im Jahr 870 zur Zeit der Besiedelung (der Landnahme) Islands. Ihre These ist, das dieser Vulkanausbruch und der damit verbundene temporäre Einfluß auf das Klima Islands einen Niederschlag in der nordischen Mythologie des Ragnarök gefunden haben. Der Artikel heisst „Bárðarbunga and the Winters of Winds, of the Sword, of the World„.

Ein weiterer Artikel (verlinkt im ersten) beschäftigt sich mit den Ängsten der Wikikinger vor Vulkanausbrüchen und welche Folgen das hatte. Er basiert auf der Doktorarbeit von Mathias Nordvig, einem Experten für Skandinavistik an der Universität von Aarhus in Dänemark. Er hält den Ausbruch der Eldgjá im Jahr 934 für entscheidend in ihrem Einfluß auf die nordische Mythologie. Der Artikel heisst: „Were the Vikings scared of volcanoes?

Und zu guter Letzt noch ein komplett anderes Thema, diesesmal geht es um die Schwefeldioxidemissionen der Holuhrauneruption. Hier beschreibt die ESA in einem kurzen Artikel, wie die Beobachtung der Wolke mit Hilfe von Satelliten geschieht um Vorhersagen treffen zu können. Der Artikel heisst „Bardarbunga belches

{ 2 comments… read them below or add one }

Naturfotograf Lukas Gawenda September 17, 2014 um 09:20 Uhr

Danke für die lesenswerten Artikel-Empfehlungen!

Ich habe zum Thema „Die moderne isländische Gesellschaft und der Elfenglaube – ein Widerspruch?“ …

http://www.lukas-gawenda.de/moderne-islandische-gesellschaft-und-elfenglauben-ein-widerspruch/

… und über den „Mythos von der „Elfenbeauftragten“ – (nur) eine Medieninszenierung?“ …

http://www.lukas-gawenda.de/der-mythos-elfenbeauftragte-nur-eine-medieninszenierung/

… recherchiert und geschrieben.

Viel Spaß beim Schmunzeln (insbesondere bei letzterem Artikel ;-))

Gruß
Lukas

Antworten

Roland A. Mores September 17, 2014 um 12:06 Uhr

ooh – danke für den Hinweis auf Alexandra Witze – interessierte mich schon lange, mehr über die Laki-Eruption zu erfahren – Wikipedia in Ehren …

Antworten

Cancel reply

Leave a Comment


Previous post:

Next post: